Der Weg zum Diensthandy wird erprobt!

Mit einem Pilotprojekt „Mobiler Dienstplan“ sollen circa 50 freiwillige KollegInnen aus dem Fahr- und Betriebsdienst VBO, VBS und VBU die Möglichkeit gewährt werden, persönliche Dienstinformationen über das Internet (private mobile Endgeräte und PC) zu erhalten. Das Projekt startete am 01.02.2015 und endet zum 30.06.2015.
Alle örtlichen Personalräte und der Gesamtpersonalrat sind gefordert, die Entwicklungen zu verfolgen und über Vor- und Nachteile des Projekts und die Durchführung des Diensthandys die KollegInnen zu informieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>