Türkei: Attacken auf das Streikrecht

In der Türkei streikten Ende Januar 15.000 MetallarbeiterInnen. Auch bei deutschen Ausbeutern, wie KfZ-Zuliefer-Konzern Mahle. Doch die Regierung schränkte per Gesetz das Streikrecht ein und illegalisierte den Lohnkampf!
In drei Fabriken haben die ArbeiterInnen auf Versammlungen Betriebsbesetzungen beschlossen. Wir sollten, allen voran die IG Metall-Kolleg­Innen, Solidarität demonstrieren!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>